Datenschutzerklärung

Alle Informationen oder Anfragen von Patienten oder Ratsuchenden, die uns über das Internet erreichen, werden wie alle anderen personengebundenen Informationen nach den Grundsätzen der ärztlichen Schweigepflicht streng vertraulich behandelt.

Durch den Besuch dieser Website können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf dem Server gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sie sind anonymisiert und  werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf bestimmte Personen zu.

Es können Cookies bei dem Besuch unserer Website gespeichert werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers gespeichert werden. Die Cookies erlauben die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Möchten Sie nicht, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er die Cookies löscht, alle Cookies blockiert oder Sie vor Speicherung der Cookies warnt.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail), trotz umfangreicher und aktuellster Sicherheitsmaßnahmen, Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Sollten Sie Anfragen über unsere Internetseite absenden, benötigen wir personenbezogene Daten, wie beispielsweise Name, Anschrift, Email, Telefon. Diese Daten werden lediglich zur Beantwortung von Anfragen, zur Vertragsabwicklung und zur technischen Administration erhoben, verarbeitet und genutzt.

Außerhalb der gesetzlichen Zulässigkeit werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht erfasst. Mit Absendung einer Internetanfrage willigen Sie in die oben genannte Verarbeitung Ihrer Daten ein und können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die erhobenen Daten werden durch technische und organisatorische Maßnahmen gem. § 9 BDSG geschützt und für Dritte unzugänglich gespeichert oder aufbewahrt.

Wir verwenden Ihre IP- Adresse oder die Cookies nicht, um Sie persönlich zu identifizieren.

Für allgemeine Verwaltungsaufgaben und die Pflege/ Wartung unserer Praxissoft- und Hardware bedienen wir uns externer Auftragnehmer, damit wir noch mehr Zeit für Ihre Gesundheit aufwenden können. Bei der sog. Auftragsdatenverarbeitung werden die allgemeinen technischen und organisatorischen Maßnahmen nach § 9 BDSG zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten eingehalten. Mit externen Auftragnehmern werden zudem gem. § 11 BDSG Vereinbarungen zur Auftragsdatenvereinbarung getroffen, damit die jeweiligen Rechte und Pflichten genau zugeordnet werden und der Schutz Ihrer Daten auch dort sichergestellt ist.

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten und den Zweck der Speicherung verlangen. Außerdem haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Die Ausübung dieser Rechte ist über den auf unserer Website genannten Kontakt möglich.

Es wird keine Haftung für eventuelle Datenschutzverletzungen, die sich beim Besuch externer Links über unsere Website ergeben, von uns übernommen.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps wird es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung und an einer leichten Auffindbarkeit. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Wir empfehlen, einen VPN-Dienst zu nutzen, um IP-Adressen-basierte Datenerhebung zu erschweren.

Wir empfehlen die Nutzung von Internetbrowsern und von Suchmaschinen, die keine Daten speichern.

Durch Weiterentwicklungen und sonstigen Änderungen unserer Website können auch Änderungen in unseren Datenschutzerklärungen erfolgen. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen.